Frühlings-Tag-und-Nacht-Gleiche

Osten

Sie liegt zwischen Lichtmess und Walpurgis. Tag und Nacht sind gleich lang- die weibliche Energie mit ihrer Dunkelheit und Stille nimmt nun wieder ab und die männliche wird stärker. Licht, Wärme, Lebendigkeit nehmen zu. Die Energie der Weißen Göttin, mit der die Lichtmess begonnen hat, hat ihren Höhepunkt erreicht. Wir fragen uns immer noch: Was will werden? Doch sind wir inzwischen vom Nordosten in den Osten gegangen. Antworten auf unsere Frage zeichnen sich ab.

Termin

23. – 24. März 2019
Beginn Samstag 12 Uhr
Ende Sonntag ca. 14 Uhr

Kosten

75 € U+V+Holz (55 € Zelt/Bus/ Wohnmobil) plus
80 €/140 € Honorar (nach Selbsteinschätzung)

Leitung

Jutta Qu‘ja Hartmann