Fortgeschrittene schamanische Herbsttage

Dunkelheit — Tod — Quelle des Lebens

Diese Tage sind für alle gedacht, die eine schamanische Jahresgruppe besucht haben und den Weg gerne weiter gehen möchten. In diesem Herbst werden wir die Kraft der Dunkelheit kennenlernen, ihre Tiefe, die archaische Angst, die uns in der Dunkelheit begegnet und das Geheimnis, das in der Dunkelheit wohnt. Wir werden uns der Großmutter anvertrauen und spüren wie es ist, gehalten und getragen zu werden und wir werden versuchen, das Geheimnis ihrer Schöpfungskraft etwas mehr zu verstehen — wie hat sie unseren Leib erschaffen und wie hat sie unsere Seele eingeladen, in diese (physische) Welt zu kommen? Wie fühlt es sich an, wenn Großmutter Erde die von ihr erschaffenen Körper zu sich zurückruft und unsere Seele sich aus dem Leib löst? Und was genau ist das Sterben und der Tod?
Im Außen: Wir gehen in echten Kontakt mit Großmutter — graben uns ein Loch und erleben ihre ungeheure Kraft. Wir reisen zum Beginn der physischen Welt und erleben die Geburt der Planeten. Wir gehen in der Nacht hinaus und atmen Dunkelheit. Wir übernachten in einer Höhle — Dunkelheit als physische Präsenz.
Im Innen: Wir nähern uns unserer Untergangsangst und erleben die Dunkelheit als eine Erfahrung in Todesnähe — und dann öffnet sich die Tür und das Licht das in Allem wohnt leuchtet uns entgegen.

Voraussetzungen:
Teilnahme an der schamanischen Jahresgruppe.

Hinweis:
Wenn du ein paar Tage länger im Haus Regenbogen sein möchtest, kannst du dir deinen eigenen schamanischen Eifel–Urlaub zusammenstellen. Vielleicht kommst du am 20. Sep. 2019 zum Tanzabend (Seite 48) und/oder am 21. Sep. 2019 zur Herbst–Schwitzhütte (Seite 35) und bleibst bis zum Beginn der Herbsttage im Haus Regenbogen.

Wir helfen dir gerne bei deiner Planung.



Termin

25. – 29. September 2019
Beginn Mittwoch 17 Uhr,
Ende Sonntag ca. 16 Uhr

Kosten

695 € (ermäßigt 635 €)
setzt sich zusammen aus 300 € U+V +Holz, 35 € Raumkosten, 360 € (ermäßigt 300 €) Honorar

Leitung

Jutta Qu‘ja Hartmann unterstützt von erfahrenen Assistenten